Spielen Sie mit beim Suchtpräventionsprojekt SOLVE !

“Gaming für Draufgänger“

Ein Kooperationsprojekt zwischen
KatHO NRW | DISuP, Prof. Michael Klein
TH Köln | Cologne Game Lab, Prof. Emmanuel Guardiola
Universität Amsterdam | Prof. ReinoutWiers–AG Entwicklungspsychopathologi

 Wir suchen Praxispartner:

  • Jugendhilfe, Suchtprävention, Suchtberatung, offene Kinder-und Jugendarbeit, Kinder-/Jugendpsychiatrie
  • für Pilottestung (ab August 2021) u./o. Feldstudie (ab Dez. 2021)

Zielgruppe:

  • 13-bis 16-jährige impulsive u./o. sensationseeking Jugendliche (externalisierende Persönlichkeiten)

Wirbieten:

  • Teilnahme an einem innovativen SeriousGame Projekt
  • Flyer/Poster, telefonische Ansprechpartner für Eltern/Jugendliche
  • Wertgutscheine für Studienteilnehmende
  • Projektvorstellungen/Workshops mit Jugendlichen/Eltern/Fachkräften
  • durch Ethikkommission und Datenschutzbeauftragte geprüftes Studienkonzept
  • Möglichkeit der Durchführung in den Räumen des Cologne Game Labs

Wollen Sie teilnehmen?

 solve@katho-nrw.de 

Kontakt:

Projekt SOLVE
Nuri Wieland (M.Sc. Psychologie)
Tel. 0221-7757-157

Lina-Sophia Falkenberg (M.Sc. Psychologie)
Tel. 0221-7757-158

Deutsches Institut für Sucht-und Präventionsforschung
Katholische Hochschule NRW

www.disup.de

katho
Katholische Hochschule Nordrhein-WestfalenCatholic University of Applied Sciences

Postadresse:
Wörthstraße 10
50668 Köln – Germany

Besuchsadresse:
Konrad-Adenauer-Ufer 79-81
50668 Köln – Germany

oder per WhatsApp unter:

+49 0157 5141 9273 

Wir freuen uns auf euch! 

 Nuri, Lina, Carmen, Hanna und Emmanuel

Hinweise:

Alle Hygieneschutzauflagen bzgl. Corona werden beachtet.

Datenschutz – Wenn Du uns eine E-Mail sendest, übermittelst du uns deine E-Mail Adresse und gibst uns das Recht Dich per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail, Name) nutzen wir ausschließlich zur Kontaktierung und geben diese nicht weiter.

Solltest du nicht mehr kontaktiert werden wollen, kannst du uns einfach eine E-Mail an solve@katho-nrw.de mit Stichwort “Abmelden” senden. Dann löschen wir alle Daten, die mit der Anmeldung zu unserer Session gespeichert wurden